Mount Lavinia

Jakobsplatz 22
90402 Nürnberg

Mount Lavinia – Gästebewertungen

Durchschnittliche Bewertung:
Ausgefüllter Stern Ausgefüllter Stern Ausgefüllter Stern Nicht befüllter Stern Nicht befüllter Stern

Jetzt bewerten!

Jetzt bewerten

Hat es Dir geschmeckt? Lass andere Feinschmecker wissen, wie Dir Dein Besuch gefallen hat. Schildere Deine Eindrücke und bewerte das Restaurant anhand der fünf Sterne - je mehr Sterne desto besser.

weiter

Bewertung von Gaumenfreundinnen  |  16.06.2020

Ausgefüllter Stern Ausgefüllter Stern Ausgefüllter Stern Ausgefüllter Stern Ausgefüllter Stern

Tolles abmietete und tolle Auswahl bei den Gerichten. Essen hat super geschmeckt und es war auch recht zügig. War mit meiner Frau dort und wir waren beide sehr glücklich kommen auf jeden fall wieder

Bewertung von Wana3  |  15.02.2016

Ausgefüllter Stern Nicht befüllter Stern Nicht befüllter Stern Nicht befüllter Stern Nicht befüllter Stern

Die Enttäuschung meines Lebens! Wir waren gestern zum 1. Mal in diesem Restaurant. Hier meine Bewertung (ich fasse mich Stichpunktartig, da sonst zu lange): Postiv: 1. Sauberkeit der sanitären Einrichtungen 2. mir fällt nichts ein Negativ: 1. Offiziell ab 18 Uhr geöffnet. Wir waren 5 Minuten früher dort und mussten bei 2° C bis 4 Minuten nach 18 Uhr auf Einlass warten. 2. Einrichtung heruntergekommen, wackelige Stühle, unansehnliche, schwarze Tische, zu viele Stühle auf zu wenig Raum, Spinnweben an der Decke, von den Deckenstrahlern waren einige defekt, schwaches Licht, sodass man Schwierigkeiten hatte, die Speisekarte zu lesen, Glasscheibe des kleinen Aquariums total verdreckt, auf dem Wasser bildeten sich bereits Algen (Arme Fische - Tierquälerei?) 3. Personal unfreundlich, überfordert, unorganisiert, lustlos. Bestellung wurde erst aufgenommen als wir darum baten, auf die Bitte, wir würden gerne Bezahlen nur ein plumpes "ja". Heisse Speisen wurden ÜBER den Kopf unserer 6-jährigen Tochter gereicht (garnicht auszudenken wenn da was runtergefallen wäre!!) Von Gastronomie haben die meiner Meinung nach keine Ahnung. 4. nun zu den Speisen: Sate-Spiese trocken, die zugehörige Erdnusssoße was wohl nur billigste Erdnussbutter mit etwas Wasser gestreckt, Lammsuppe geschmacklich ok, jedoch nur ein paar kleine Stückchen Lammfleisch. Hauptgerichte lustlos zubereitet (von "Das Auge isst mit" kann hier keine Rede sein), recht kleine, jedoch nicht gerade billige, Portionen, man wird nur mit Vorspeise satt. Ich könnt jetzt noch einige Zeit so weiter schreiben, aber ich denke, das Wichtigste habe ich erwähnt. Fazit: Wie bereits erwähnt, die Enttäuschung meines (unseres) Lebens!!! So ein schlechtes Lokal ist uns bisher noch nicht untergekommen!! Wir hatten grosse Erwartungen, da hier eine sehr positive Bewertung zu lesen ist. Aber dieses Lokal sieht uns NIE wieder!!!!!!!

Bewertung von fenja  |  21.03.2011

Ausgefüllter Stern Ausgefüllter Stern Ausgefüllter Stern Ausgefüllter Stern Ausgefüllter Stern

super leckeres restaurant! wir waren gestern abend zum ersten mal dort und sehr begeistert. kein typischer, europäisch angehauchter asiate, man schmeckt deutlich den südasiatischen einfluss! die currys sind sehr gute gewürzt, wünsche bezüglich des schärfegrads können bei der bestellung angegeben werden. sehr lecker fand ich auch die spinatsuppe als vorspeise! auch wunderschöne atmosphäre und sehr nette bedienung... für uns (studenten) preislich etwas teuer, aber für besondere anlässe ist es das geld definitiv wert!

Fehler melden