SHIKI - Klostergasse 18

Klostergasse 18
04109 Leipzig

Ist das Ihr Restaurant?

SHIKI - Klostergasse 18 – Gästebewertungen

Durchschnittliche Bewertung:
Ausgefüllter Stern Ausgefüllter Stern Ausgefüllter Stern Ausgefüllter Stern Nicht befüllter Stern

Jetzt bewerten!

Jetzt bewerten

Hat es Dir geschmeckt? Lass andere Feinschmecker wissen, wie Dir Dein Besuch gefallen hat. Schildere Deine Eindrücke und bewerte das Restaurant anhand der fünf Sterne - je mehr Sterne desto besser.

weiter
  • Berauschend gut Dank unseres Freundes B. (seines Zeichens Meisterkoch und begnadetes Trüffelschwein, was gutes Essen angeht) stolperten wir völlig unbedarft aber sehr ausgehungert in dieses Lokal, das uns sofort wegen seiner extraordinären Deko zusagte. Zuerst suchten wir eilig die Waschräume auf und waren schlichtweg begeistert: blitzsauber, geräumig, bestens ausgestattet und extrem geschmackvoll gestaltet - allerdings nicht ohne Überwindung einiger Stufen zu erreichen. Ein Blick in die offene Küche ließ uns frohlocken, denn alles, was wir dort erblicken konnten, sah hervorragend aus. Unsere Entscheidung stand fest: hier essen wir zu Abend. Also nahmen wir an einem der großen Tische vor dem Lokal Platz und bestaunten die kleinen Gärten aus echten Pflanzen, die in die Mitte der Tischplatten eingelassen sind. Diverse Servicekräfte wieselten eifrig herum, und wir mussten nicht lange warten, bis wir die vielversprechenden Speisekarten studieren konnten. Die Wahl fiel nicht leicht, zu verlockend lasen sich die Angebote, aber mit Hilfe von B.s fachlich fundierter Beratung konnten wir schließlich bestellen. Unsere Getränke wurden zügig serviert, und dann kamen auch schon die Vorspeisen, über die wir hungrig herfielen. Nach den ersten Bissen: Begeisterung in allen Gesichtern ! Köstlichere gebackene Wantan aß ich noch nie zuvor - und ich aß schon sehr, sehr viele… Von allen Tellern durfte ich kosten und kam aus seligem Seufzen nicht mehr heraus. Aber nicht nur mir ging es so: wohliges Gegrunze am gesamten Tisch; vor allem B. lobte die angebotenen Köstlichkeiten durchweg - und er kennt sich wirklich aus. Wir schlemmten uns durch weite Teile der Karte, wurden durchgängig zuvorkommend und freundlich bedient und fühlten uns rundum wohl. Auch erwähnenswert: das aparte Geschirr und die hübsche Darbietung der Speisen. Bekanntlich isst das Auge ja mit; hier konnte es förmlich tafeln. Bestens gesättigt und rundum zufrieden rieben wir uns die gefüllten Bäuche… was für ein Fest ! Unser üppiges Drei-Gänge-Menü mit mehreren Getränken für vier Personen belief sich auf 120 Euro - kein Schnäppchen, aber angesichts der gebotenen Leistung absolut angemessen. Fazit: Unbedingt immer wieder !

  • sehr gutes Sushi sehr dekorative Küche Nettes Personal

  • Leckere Thai-Gerichte (günstige Mittagskarte)und Kaitan-Sushi-Bar. Am Sonntag Sushi All-you-can-eat ab 15h für 19€ pro Person. Am besten vorher reservieren. Sushi wird ganz frisch zubereitet, gute Auswahl, man kann auch direkt an der Bar seine Wünsche äußern. Bedienung ist sehr freundlich, nette Atmosphäre, leider beim All-you-can-eat ein ständiges Kommen und Gehen, da bei dem Preis immer viel los ist.

Fehler melden