Rheinischer Hafen

Stadthausbrücke 1-3
20355 Hamburg

Speisekarte von Rheinischer Hafen

Nur Gerichte mit Empfehlungen anzeigen Nur vegetarische Gerichte anzeigen
Altdeutsche, passierte Kartoffel-Suppe mit asiatischen Kultpilzen Das haben die Geschichtsbücher bis heute verschwiegen:
Wegen dieser Suppe hat Rom gebrannt – aber nur, weil es Düsseldorf noch nicht gab.
4,90 €
Traditionelle Hamburger Fischsuppe mit Fisch und Meeresfrüchten der Saison und Wurzelgemüse
7,80 €
GAFFEL-SALAT – seit 15 Jahren unser Salat-Renner mit würzig marinierten Hähnchenbrustbrocken und den bunten, frischen und knackigen Feld- und Gartensalaten.
9,80 €
Gemischter Salat-Teller mit Knoblauchbaguette. Schmeckt gut. Sieht gut aus und ist supergesund.
Darf eigentlich auf Deutschen Tischen niemals fehlen.
6,50 €
Dill-Gurkensalat in Rahmdressing Deutsche Küche ohne Gurkensalat geht gar nicht.
3,90 €
Du denkst, du bist zu Hause bei Oma. (ab 2 Personen) Ne Schale Griebenschmalz, Mett, Mittelalter Gouda und Rotwurst, dazu Butter, Gewürzgurke, Zwiebeln, Röggelchen und Schwarzbrot
7,90 €
dazu ein leckerer Scampi-Spieß
10,40 €
oder goldbraunen Hähnchenbrocken
9,40 €
oder gesunder Gemüseteller
7,60 €
oder aber ganz einfach NATUR mit Soure Creme
6,50 €
Gebratene Rinder-Streifen auf Rucola-Salat gestylt mit Parmesanstreifen, Kirschtomaten und Croutons
14,40 €
Rheinisch-Deutsches Kanzler-Filet „Schröder Art“ ( RheinRep-Geheim-Rezeptur) Als bekennender Curry-Wurst-Fanatiker ließ sich der Ex-Kanzler bisweilen an eine CurryWurst-Bude am Prenzlauer Berg fahren. Sein Motto: „Ich esse was ich will“. Weltbeste Kult-Curry-Wurst nach streng geheimer Haus-Rezeptur – mit Steakhouse Pommes, pikanter Soße, natürlichen Zwiebel-Würfelchen und Röstzwiebeln
9,45 €
Paradiesisch, knusprige Spanferkel-Haxe mit saftigem Ananaskraut, dampfenden Kartoffelpüree und leckerer Speck-Soße
14,50 €
Saftiges Färsen-Rumpsteak von der Nord-Deutschen Wiese Champignons und Kräuterbutter zum dahin schmelzen. Kenner sprechen bei Rumpsteak auch von Manneskraft. Na dann Mann los
21,80 €
Rheinischer Sauerbraten (Soorbrode) Willy Brandt: „Da könnte ich mich reinsetzen“.
mit geschmortem Apfelrotkohl und Kartoffelklößchen.
14,20 €
Rheinisches Nationalgericht: Himmel un Ääd Konrad Adenauer: „Ohne Himmel un Ääd je ech kapott“ Gebratene Rotwurst auf Apfelkompott,
Kartoffelpüree und sautierten Zwiebeln.
13,60 €
Gegrilltes Rinder-Minuten-Steak von der Deutschen Saft-Wiese. Ersetzt die Mucki-Bude. Mit leckeren Bratkartoffeln mit Speck und Zwiebeln Zwiebelsoße und Mini-Salätchen
17,60 €
US-Beef Burger im Sesam-Brötchen Mit roten Zwiebelringen, Käse, Tomaten, Gewürzgurken8 und Salat Dazu gibt es die original RheinRep Burger-Soße8 und Steakhouse Pommes
14,50 €
Saftiges Cordon Bleu Gefüllt mit Serrano-Schinken und Edamer auf Rahm-Sauerkraut. Unsere Gäste nennen es „Burner Umzingelt von knusper-röstigen Kartoffel-Kroketten
13,40 €
Spaghetti aglio olio a `la RheinRep Scharfe Spaghetti mit Chili und Knoblauch, dazu Kirschtomaten, Oliven5 und Rucola
Die machen dir Feuer unterm Hintern. Kleiner Tipp: Kölsch zum Löschen hinstellen
8,80 €
Leckeres, vom Grill verwöhntes Zanderfilet mit eingekochtem Rahm-Spinat und Rosmarinkartoffeln
17,40 €
Hamburger Pannfisch auf leckeren Bratkartoffeln mit Speck und Zwiebeln mit Pommery-Senfsoße und Markt-Gemüse
14,90 €
Holländische Matjesfilets mit Heidekartöffelchen Äpfeln, Zwiebeln, Gurken und `ner Schale voller Dillschmand
13,40 €
SchweineSchnitzel „Wiener Art“ Schuhgröße 42 ½ mit Steakhouse Pommes, und einer halben Christo-Zitrone, mit der Du Dein Schnitzel „adeln“ kannst
13,40 €
RahmSchnitzel vom Schwein. Das muss sein. mit Steakhouse Pommes und Rahm-Champignons
Das schmeckt einfach gut.
Da schnalzt der Deutsche Michel mit der Zunge
14,90 €
Schwiezer-Dütsches Schnitzel mit Tomate und leckerem Emmentaler überbacken,
dazu Steakhouse Pommes und Champignons in Rahmsoße
15,90 €
Atemberaubendes XXL-Schnitzel Schuhgrösse 46 ½, mit Kräuter-Champignons mit blonden Zwiebeln, Steakhouse Pommes und einer legendären Christo-Quetsch-Zitrone
17,90 €
Original Wiener Schnitzel mit Bratkartoffeln und klassischer Garnitur „Da gibt’s nix zu mosern“, sagte Hans Moser, „Kalb bleibt Kalb“. Die große Schnitzel-Küche der Donau-Monarchie: Wiener bleibt Wiener.
19,80 €
Topfenknödel mit Marillen Füllung angerichtet mit frischen Früchten auf einem Soßenspiegel
6,40 €
Wiener Apfelstrudel aus gezogenem Strudelteig einer Kugel Vanille-Eis und Sahne
5,00 €
Schokokuchen mit flüssigem Kern mit Vanilleeis, Sahne und Früchten garniert
5,90 €
Bestelle zwei
3,00 €
Bestelle drei
4,30 €
Bestelle vier
5,50 €
Bestelle fünf
6,00 €
„Bonner-Metthäppche“ Was besseres zum Kölsch „jibbet ja net“ Frisches Zwiebelmett, Zwiebelwürfelchen, Gewürzgurkenfächer
Butter und Roggenbrötchen. Plus Mini-Salätchen.
5,10 €
„Kölner Halver Hahn“ Mein Jott – schmeckt dat lecker mittelalter Holländer-Gouda, Zwiebelwürfelchen, Gewürzgurkenfächer Butter und Roggenbrötchen. Plus Mini-Salätchen.
5,10 €
"Kölsch-Kaviar“ Ein rheinisches „Must“ Frische Rotwurst-Scheiben, Zwiebelwürfelchen, Gewürzgurkenfächer Butter und Roggenbrötchen. Plus Mini-Salätchen.
5,10 €
Der Ordinäre: Auf Sauerrahm, mit magerem Speck und Zwiebeln.
8,50 €
Der Klassiker: Auf Sauerrahm, zusätzlich mit leckerem Käse gratiniert.
8,90 €
Der Italienische – für Bella’s und Bello’s. Auf Tomatenpüree, mit pikanter Salami, Mozzarella, gewürfelten Tomaten, Ruccola.
9,50 €
Der Herzhafte –mit Serrano-Schinken Auf Tomatenpüree mit frischem Ruccola belegt
9,70 €
Der Vegetarische – damit die Figur „schmeckt“. Auf Tomatenpüree mit Spinat, Mozzarella, Basilikum
8,80 €

vegetarisch vegetarisch

Geheimtipp: Der Würzige... ...weil lecker Kölsch
hinterher geschüttet“ werden sollte.
Auf Sauerrahm mit Fetakäse, Zwiebeln, Tomatenwürfeln und Schnittlauch
9,20 €

Bearbeitungsstand der Speisekarte von Rheinischer Hafen ist der 21.06.2018. Alle Abbildungen Serviervorschläge. Es gilt die jeweils aktuelle Speisekarte im Restaurant.


Rheinische Restaurants in Hamburg