Hotel Restaurant Maier

deutsch, österreichisch, schwäbisch, badisch, bayerisch, schweizerisch
Poststraße 1-3
88048 Friedrichshafen-Fischbach

Tisch reservieren!

Infos zu Hotel Restaurant Maier

Jaegerstueble Restaurant Maier.jpg Fühlen Sie die Bodenseeregion mit allen Sinnen. Genuss ist Heimat, denn zwischen unserem Lebensraum und den heimischen Gerichten gibt es eine Verbindung, die sich beim Genuss des Essens immer wieder neu erschließt. Daher legen wir besonderen Wert auf das, was der Bodensee und das Umland an Produkten und traditionellen Rezepten zur Verfügung stellen und gehen den spannenden Weg, es mit Fantasie und handwerklichem Können immer wieder neu zu gestalten. Der Bodensee ist Grenze und Verbindung zugleich: hier treffen sich die kulinarischen Welten des Alpenraums und Süddeutschlands. So finden Sie im Restaurant Maier sowohl die Rezepte Schwabens, aus dem Allgäu oder Baden als auch aus dem Bregrenzer Wald oder dem Appenzeller Land. Bei uns genießen Sie eine zeitgemäße, neue Land-Küche.Diese wird abgerundet durch eine unverwechselbare heimische Note. Wir verwenden nur die besten Produkte ausgewählter Zulieferer mit regionalem Schwerpunkt, damit Sie sich mit Leib und Seele bei uns wohl fühlen.

Öffnungszeiten

Montag bis Sonntag
12:00 - 14:30
Montag bis Sonntag
17:30 - 23:00

Service

Familienfreundliches Restaurant, Parkplätze, Behindertenfreundlich, Mittagstisch, Bio, Glutenfrei, Vegetarisches Essen, Terrasse, Biergarten, Kreditkarten akzeptiert, Hunde erlaubt, Platz für Feierlichkeiten, Internetzugang, Fremdenzimmer

Social Media

Küchenöffnungszeiten

Montag bis Sonntag
12:00 - 14:00
Montag bis Sonntag
18:00 - 21:30

Platzangebot

120 Sitzplätze (innen)
40 Sitzplätze (außen)

Umgebungskarte

Hotel Restaurant Maier, Poststraße 1-3, 88048 Friedrichshafen-Fischbach

Route berechnen

Beliebteste Speisen

WINTERLICHE BLATT- UND GEMÜSESALATE mit gebratenen Hähnchenbrust-Streifen* und Gartenkresse

12,80 €

KÜRBISSCHAUMSUPPE mit karamellisierten Kürbiskernen* und Kernöl

6,50 €

»SLOW FOOD - ARCHE DES GESCHMACKS«
„Die gekennzeichneten Lebensmittel auf unserer Karte sind Passagiere auf der Arche des Geschmacks von Slow Food. Das internationale Projekt Arche des Geschmacks der Slow Food Stiftung für Biodiversität schützt weltweit über 2.000 regional wertvolle Lebensmittel, Nutztierarten und Kulturpflanzen vor dem Verschwinden. Das Motto lautet: Essen, was man retten will! Denn: Was nicht gegessen wird, wird nicht nachgefragt, kann also nicht verkauft werden und wird deshalb nicht hergestellt.

3-Gang mit Suppe
34,00 €
3-Gang mit VSP
39,00 €
4 Gänge
44,00 €

Zur Speisekarte