La Bouchée

Innere Klosterstraße 9
09111 Chemnitz, Sachsen

La Bouchée – Gästebewertungen

Durchschnittliche Bewertung:
Ausgefüllter Stern Ausgefüllter Stern Ausgefüllter Stern Ausgefüllter Stern Nicht befüllter Stern

Jetzt bewerten!

Jetzt bewerten

Hat es Dir geschmeckt? Lass andere Feinschmecker wissen, wie Dir Dein Besuch gefallen hat. Schildere Deine Eindrücke und bewerte das Restaurant anhand der fünf Sterne - je mehr Sterne desto besser.

weiter
  • Eines meiner Lieblingslokale in Chemnitz. Der französische Name "La bouchee" bedeutet ins Deutsche übersetzt in etwa "Kleinigkeiten, Mundhappen" . Und so war es auch über viele Jahre hinweg auf der Speisekarte nachvollziehbar. Eindeutig französische Küche, passende Getränke dazu. Mittlerweile ist zwar der Name geblieben, das Angebot aber mehr eingedeutscht. So gibt es zwar noch die an eine echte Bouillabaisse angelehnte Fischsuppe, Froschschenkel und Weinbergschnecken. Ansonsten aber hat man sich dem mitteldeutschen Geschmack angepasst und bietet nun auch Rindsroulade, Wildgulasch, Rumpsteak und Gänsekeule an. Mir recht, denn sowohl die französischen Spezialitäten als auch die deutsche Hausmannskost waren bisher immer von ausgezeichneter Qualität. Dazu heißen Kaffee oder gekühlte hausgemachte Limonade bzw. französischer Wein. Serviert von stets freundlichem und aufmerksamen Personal. Hier bin ich noch nie unzufrieden herausgegangen. Sitzen kann man gemütlich drinnen oder im Sommer auch direkt vor dem Lokal . Ruhige Lage, denn hier ist Fußgängerzone und somit kein störender motorisierter Verkehr. Gut und etwas außergewöhlich: Hier kann aus einem Salatbüfett zum mitnehmen ausgewählt werden. Die "Bowls" werden frisch gefüllt und mit Wunschzutaten wie verschiedenen Dressings, Croutons, Käse- oder gebratenen Geflügelstreifen komplettiert. Zudem ist es das einzige mir bekannte Restaurant, welches im Stadtzentrum bereits ab 9 Uhr Frühstück anbietet. La bouchee - immer einen Besuch wert.

  • Recht nett und mit Liebe zum Detail. Wenn man den Gerüchten glauben schenkt, ist es bald mit gutem Service und einem lächelnden Kellner vorbei. Man möchte automatisieren und Kellner sparen. Sollte das passieren werden wir definitiv weniger kommen. Sonst sehr schönes Haus, mein Fleisch war leider nicht wie bestellt durch, daher 1 Stern weniger.

  • Bedienung genervt, teilweise Augen verdrehen, keine Alternative zur Frühstückskarte, nicht mal einen Salat, lt. Bedienung dauert es etwas, ca. 20 min, Frühstück kam erst nach 35 min., hatten 2. Tee bestellt, bekam auch einen kleinen Teller für Teebeutel dazu, Bedienung wollte alles beim abräumen mitnehmen, auf meinen Hinweis, dass ich diesen Teller noch brauche kam nur leises Gestöhne, es ist nicht mal aufgefallen, dass der Teller unbenutzt war und der Teebeutel noch in der Tasse war, also wer Morgenmuffel ist, ist hier gut aufgehoben;-)

  • Wir waren an einem Samstagabend im La Bouchée. Einen Platz für 2 draußen haben wir gleich gefunden. Die Bedienung war freundlich und zuvorkommend. Das Ambiente auf der Terrasse umrahmt von der Innenstadt war sehr angenehm; dazu hatten wir Glück, dass an dem Abend noch dezent die Musik von einem Jazz-Festival herüberschwappte. Sehr schön. Getränke und Essen wurden flink geliefert. Das Essen war auch recht lecker. Sonderwünsche (z.B. Steak medium gebraten ohne jeden Zusatz) wurden problemlos erfüllt.

  • angenehme, freundliche Bedienungen, im Sommer immer ein schöner Anlaufpunkt im Straßen-Cafe, nette Leute

  • So langsam wird das La bouchée mein Lieblingsrestaurant in Chemnitz. Und das liegt hauptsächlich am Essen!!! Meistens nehme ich ein Gericht aus der saisonalen Zusatzkarte und wurde noch nie enttäuscht. Das Carpaccio aus frischem Kürbis war schon echte Sterneküche. Ich komme bestimmt bald wieder!

  • ein schönes französisches Restaurant, mit einer in Gourmet gehenden Speisekarte. Ob zum Mittagessen oder nur zu einem Cafe, man ist da herzlich willkommen. Auch zu einem französischen Frühstück, kann man dort schon erscheinen. Sehr nette und freundliche Kellner, die auch,ohne das man etwas zu sagen brauch, Wasser für die kleinen Vierbeiner hinstellen. Im Hintergrund läuft meisst ruhige französische Musik. Einziges Manko, die Auswahl an Biersorten ist nicht gross, und das was es gibt, ist nicht jedermanns Geschmack. Ich vermisse bisschen das Angebot für lokale Biere aus Sachsen.

Fehler melden