Becketts Kopf

Pappelallee 64
10437 Berlin

Ist das Ihr Restaurant?

Speisekarte von Becketts Kopf

TRADE WINDS Gewaltig weht der alte Arrack den weißen Port an, trägt ihn in die Lüfte, wo er schwebt als Kürbis, der nach Honigmelone duftet. Ein eleganter Höhenflug.
14,00 €
VON RIBBECK Es flüstert „Lütt Dirn, ick hebb `ne Birn“ und mit Honig, Säure, Rosmarin, Fließt vom Birnbaum des Gartens die Herbstsonne weit hin.
13,00 €
J.R. Lokale Edelversion des 20er Jahre Klassikers Jack Rose. Feinziselierter Apfel an sauerlächelnder Zitrone. Dynastisch bombastische Fruchtfrische.
13,00 €
IMPROVED QUINCE Als eine Quitte durch den Kuss einer Mispel detonierte, glaubte man ans Ende der Welt, dabei wurde das Tor zurück ins Paradies aufgesprengt.
14,00 €
ANGELUS Wie Millets Abendgebet auf dem Feld: Kartoffeln im sanftem Licht eines floral-herbalen Aromenspiels, mit einem weißem Port in stiller Andacht.
14,00 €
MORNING GLORY FIZZ Einst ein Hang-over-Frühstück aus Eiweiß, Brandy, Zitronen und Absinth, heute gehobene Stimulans. Für Raucher auch in der Variante mit Scotch.
14,00 €
CUIGA`S MORNING Aus einem Aztekengrab gehobener Kaffee** in dem ein mythischer Vogel vom ewigen Sonnenaufgang zwitschert. Und vom Tod des Espresso Martini.
13,00 €
AUTUMN LEAF An einem Birnbaum schwingt ein Blatt im Wind, winkt Rum und trockenem Port. Als die Birne zu Boden fällt, fangen beide sie auf wie die Seligkeit.
13,00 €
VAN SCHRIECK Stilleben mit Haselnuss, gemalt mit Balsamico auf Whiskey. Ein dichtes, avantgardistisches Meisterwerk des Süß-Säure-Spiels.
14,00 €
20th CENTURY Rauscht wie ein Zug durch einen hindurch: Komfortable Kombination aus Kakaobohnen und Zitronen, angetrieben von Gin. Fährt in ein sauer Land.
13,00 €
LANCASTER Der Frühnebel, in dem Juniperus und Madeira in einem Meer von Enzian vergingen. Elegant hinterlässt er ein Tattoo im Geschmacksgedächtnis.
13,00 €
PARISIAN Dieses leichte Mädchen tanzt so federnd über die Trottoirs aus Wacholder, dass ein trockener Windhauch sie fort hebt in sein Himmelbett.
12,00 €
BONITO CLUB Vereinigung brasilianischer Gigolos, die Aprikosen anfassen wie Damenhintern und mit Zähnen aus Kaffee jede Caipirinha weglächeln.
13,00 €
SOYER AU MONTAIGNE Der Schnee von den Walnussbäumen kirgisischer Berge, aufgefangen in dieser Schale und mit Champagner-Perlen zum Träumen gebracht.
14,00 €
B.K`s PICK ME UP Verwehte Spuren von Mandarinen über Wiesen würzigen Brandys, aufgewirbelt von einem Champagner-Sturm. Speed für Genussbewusste
15,00 €
FORREST Auf Moos rauchen Regentropfen aus Whiskey, goldene Blätter fallen auf den feuchten Waldboden und Tannenzapfen, die nach Rosmarin duften.
14,00 €

Bearbeitungsstand der Speisekarte von Becketts Kopf ist der 02.12.2019. Alle Abbildungen Serviervorschläge. Es gilt die jeweils aktuelle Speisekarte im Restaurant.

Pubs in Berlin Prenzlauer Berg