Hoflokal „MühlenMahlzeit“ (in der Zschoner Mühle)

Zschonergrund 2
01156 Dresden

Hoflokal „MühlenMahlzeit“ (in der Zschoner Mühle) – Gästebewertungen

Durchschnittliche Bewertung:
Ausgefüllter Stern Ausgefüllter Stern Ausgefüllter Stern Ausgefüllter Stern Nicht befüllter Stern

Jetzt bewerten!

Jetzt bewerten

Hat es Dir geschmeckt? Lass andere Feinschmecker wissen, wie Dir Dein Besuch gefallen hat. Schildere Deine Eindrücke und bewerte das Restaurant anhand der fünf Sterne - je mehr Sterne desto besser.

weiter
  • Trotz mehrere Anläufe, positiver Anregungen und Empfehlungen von Freunden schaffte ich es leider bisher nicht, den Biergarten der Zschoner Mühle am Stadtrand von Dresden zu besuchen. Geplant war für nächste Woche ein erneuter Anlauf. Da meine bevorzugten bzw. wegen der Arbeit nur möglichen Tage Montag und/oder Dienstag sind, wird leider nichts draus. In der Zschoner Mühle hat es Veränderungen gegeben. Während früher Restaurant und Biergarten (fast) täglich zum Besuch einluden, ist dies im neuen BIO-Hoflokal „Mahlzeit“ nur noch am Wochenende, also Sonnabend und Sonntag sowie an Feiertagen von 11 bis 17 Uhr möglich. Seit Juli 2020 finden , ebenfalls nur an Wochenenden/Feiertagen Veranstaltungen eines Puppentheters statt. Für August 2020 ist die Eröffnung eines Mühlenmuseums geplant. Öffnungszeiten, man ahnt es vielleicht, Sonnabend und Sonntag. Alles gute Sachen, bedauerlicherweise nicht mehr vergleichbar mit der Gastronomie, wie sie bis vor zwei Jahren mal war. Auf absehbare Zeit werde ich leider, da am Wochenende einer Arbeit nachgehend, hier nicht zu Besuch sein können.

  • Nach vielen Jahren wieder einmal ein Besuch in der Zschoner Mühle. Der einstündige Spaziergang von Pennrich (hier ist der P+R-Parkplatz als Startplatz ebenso möglich wie die Straßenbahnendhaltestelle) zur Mühle ist ebenfalls zu empfehlen und sehr angenehm durch schöne Natur am Bachlauf entlang. Ein Besuch der Mühle mit Restaurant und/oder Biergärten sollte unbedingt dazu gehören. Auf dem Andrang zum Mühlentag und viele Gäste bei herrlichem Frühlingswetter am Pfingstmontag war das Team vorbereitet. Kaum Wartezeiten, gute Angebote, freundliche Bedienung, die Preise teilweise etwas „hochgegriffen“, aber noch erschwinglich. Zu empfehlen auch die Angebote für Kinder. Rundum ein schöner Nachmittag und ganz bestimmt bis bald. Danke an das gesamte Team.

  • Sehr schönes Lokal mit gutem Service und leckeren Speisen ,Toiletten mangelhaft

  • Ausgefüllter Stern Ausgefüllter Stern Ausgefüllter Stern Ausgefüllter Stern Ausgefüllter Stern
    09.06.2015

    Wir feierten am 06.06.2015 unsere Hochzeit in der Zschoner Mühle und können nur sagen: -Hut ab-! Die Bedienung war zuvorkommend und jederzeit freundlich und ließ niemals lang auf sich warten, obwohl der Tag erstens unglaublich heiß war und zweitens wir bei Weitem nicht die einzigen Gäste im Haus waren. Die idyllische Lage und authentische Einrichtung lädt zum Verweilen ein und die Möglichkeiten scheinen unendlich. Wir hatten eine Mühlenführung gebucht, welche trotz unseres späten Eintreffens weder hastig noch langweilig war. Ein sehr gelungener Vortrag, dem von Jung bis Alt jeder genießen konnte. Das Buffet war superb hergerichtet, die Blumengestecke wunderschön, das Personal zuvorkommend und als wir fragten, ob wir unseren Hochzeitstanz auch draußen geben können, wurde beinahe ekstatisch das Fenster zum Hof aufgemacht und die mitgebrachte Anlage platziert. Unsere Gäste und auch wir können die Zschoner Mühle nur weiterempfehlen und wer zu Fuß oder mit dem Rad unterwegs ist, muss dort einen Stop einlegen, sich das neue Mühlrad anschauen und die liebevolle Einrichtung bewundern. Selbst, als es dunkel wurde und wir nur noch ein paar Gäste zählten, wurden wir nicht hinausgebeten, sondern weiter mehr als freundlich versorgt. Es wird bei Weitem nicht das letzte Mal sein, dass wir die Zschoner Mühle ansteuern und es uns dort gut gehen lassen. Vielen Dank an das gesamte Mühlen-Team

  • Ausgefüllter Stern Ausgefüllter Stern Ausgefüllter Stern Ausgefüllter Stern Ausgefüllter Stern
    02.06.2012

    Informative Führung in der Mühle und sehr gutes Essen!

  • Die Zschoner Mühle ist eines unserer Lieblingsausflugsrestaurants, das wir am Wochenende gerne ansteuern. Die liebevoll restaurierte alte Wasser-Mühle im Westen der Stadt lockt mit rustikalem Ambiente, das man nicht gleich wieder im Raum Dresden findet. Neben dem Restaurant gibt es über das Jahr verteilt unterschiedlichste Veranstaltungen, von Kino bis Puppentheater. Im Restaurant warten nicht die üblichen deftigen Speisen, wie Bauernfrühstück oder Strammer Max. Hier hat man sich mehr Mühe gegeben: Ich habe die Brennnesselpfannkuchen und die Moritzburger Teichforelle probiert und empfehle sie gern weiter. Wer eine DDFF-Karte besitzt bekommt Montags bis Samstags Kaffee und hausgebackenen Kuchen zum Preis von einem Gedeck. Leider aber nicht am Sonntag, wo es sich am Meisten anbieten würde. Schade!

  • In die Zschoner Mühle lohnt es sich immer hin zu gehen. Ein Highlight.

Fehler melden