Nikosstilios

Nikosstilios

Meine Lieblingsrestaurants

Lieblingsrestaurant entfernen

Bist Du sicher, dass Du dieses Restaurant aus der Liste Deiner Lieblingsrestaurants entfernen möchtest? Du erhältst dann keine Hinweise auf hochgeladene Bilder und andere Neuigkeiten mehr.

Lieblingsrestaurant behalten
Lieblingsrestaurant entfernen

YAMAS

Tapas griechisch mediterran

Lieblingsrestaurant entfernen

Bist Du sicher, dass Du dieses Restaurant aus der Liste Deiner Lieblingsrestaurants entfernen möchtest? Du erhältst dann keine Hinweise auf hochgeladene Bilder und andere Neuigkeiten mehr.

Lieblingsrestaurant behalten
Lieblingsrestaurant entfernen

El Greco

griechisch mediterran

Lieblingsrestaurant entfernen

Bist Du sicher, dass Du dieses Restaurant aus der Liste Deiner Lieblingsrestaurants entfernen möchtest? Du erhältst dann keine Hinweise auf hochgeladene Bilder und andere Neuigkeiten mehr.

Lieblingsrestaurant behalten
Lieblingsrestaurant entfernen

Pizzeria Bella Napoli

Pizza italienisch

Meine abgegebenen Bewertungen

YAMAS

Unterer Markt 18a, 92637 Weiden, Oberpfalz

0 Nutzer finden diese Bewertung nützlich

0 Nutzer finden diese Bewertung nicht nützlich

Bewertung: Ausgefüllter Stern Ausgefüllter Stern Ausgefüllter Stern Ausgefüllter Stern Ausgefüllter Stern

Ein erneuter Besuch im YAMAS hat unseren ersten Eindruck vor einigen Monaten bestätigt. Es hat sich bis auf wenige Ausnahmen gut bewährt. Das merkt man auch bei der Reservierung bzw. während des Auenthaltes. Die verschiedenen Gerichte entsprachen denen vom Eröffnungszeitraum. Gleichbleibend gut und schmackhaft. Es fiel uns aber auch auf, das die erste Speisekarte ausgewechselt wurde und einige Gerichte teurer wurden. Aber auch die Menge. Der Service war wie erwartet hervorragend. Schnell und überaus freundlich. Das bezieht sich aber überwiegend auf das männliche Personal. Nachdem wir mit Resevierung (unbedingt nötig!) im Inneren einen sehr schönen Platz erhielten und den Abend mit Freunden genießen konnten, mussten wir leider feststellen, das die Abluft aus der Küche sich im Restaurant verteilte. Sehr unangenehm! Während des ersten Besuchs ist das nicht aufgefallen, da wir im Außenbereich einen Platz bekamen. Aber schon damals roch es stark nach Küche beim Durchgang zu den sanitären Anlagen. Diese allerdings sind hervorragend gepflegt. Am Außenbereich ist nicht viel zu bemängeln. Solange das Wetter mitspielt, sitzt man vor dem Restaurant mitten im Weidener "Wohnzimmer" oft bis spät in die Nacht. Solange es geht möchte man ja draußen sitzen. Leider hat es der Wirt verpasst für den beginnenden Herbst einen Wind- und Regenschutz zu installieren. Hier waren seine Wettbewerber flexibler! und davon profitieren sie auch. Schade, aber man darf die Hoffnung ja nicht aufgeben. Im Großen und Ganzen waren wir sehr zufrieden und können es den Liebhabern der echten griechischen Mezedes-Küche nur empfehlen. Nachdem wir mit Resevierung (unbedingt nötig!) im Inneren einen sehr schönen Platz erhielten und den Abend mit Freunden genießen konnten, mussten wir leider feststellen, das die Abluft aus der Küche sich im Restaurant verteilte. Sehr unangenehm! Während des ersten Besuchs ist das nicht aufgefallen, da wir im Außenbereich einen Platz bekamen. Aber schon damals roch es stark nach Küche beim Durchgang zu den sanitären Anlagen. Diese allerdings sind hervorragend gepflegt.

Pizzeria Pegasus

Latsch 1, 92637 Weiden

0 Nutzer finden diese Bewertung nützlich

0 Nutzer finden diese Bewertung nicht nützlich

Bewertung: Ausgefüllter Stern Ausgefüllter Stern Ausgefüllter Stern Ausgefüllter Stern Nicht befüllter Stern

Wir waren kurzfristig ohne Resevierung im Pegasus auf dem Weidener Flugplatzgelände. Am Abend bei sehr schönem Wetter war verständlicher Weise fast alles besetzt, innen und auch im Außenbereich. Trotzdem erhielten wir eine schönen Platz im Außenbereich zugewiesen. Der Service war schnell und mehr oder minder freundlich, auffallend freundlich aber war er bei vermutlichen Stammgästen. Die Bestellung war schnell aufgegeben und man war in freudiger Erwartung der Gerichte. Nach angemessenen 20 min. kamen Pizzen und Pasta. Leider war eine Pizza so stark verbrannt, das man nur den Belagteil genießen konnte. So etwas darf die Küche eigentlich nicht verlassen um dann kommentarlos auf dem Tisch zu landen. Geschmacklich waren Pasta und Pizzen gerade durchschnitlich, lediglich die Pasta war angenehm gewürzt. Die Portionen waren für Vielesser gerade richtig. Uns war es ein wenig zuviel, was aber die Gesamtwertung nicht beeinflusst. Vom Ambiente eine gute Alternative zu vielen anderen Italienern. Andere Gerichte waren in der Vergangenheit auch nicht in bester Erinnerung. Noch dazu ist es ein langer Anfahrtsweg, es sei denn, man benutzt das Fahrrad und kehrt nach einem Ausflug hier ein. Fazit: Nicht unbedingt unser Favorit.

YAMAS

Unterer Markt 18a, 92637 Weiden, Oberpfalz

0 Nutzer finden diese Bewertung nützlich

0 Nutzer finden diese Bewertung nicht nützlich

Bewertung: Ausgefüllter Stern Ausgefüllter Stern Ausgefüllter Stern Ausgefüllter Stern Ausgefüllter Stern

Der neue Grieche "YAMAS" hatte erst am 23. Juni seine Türen geöffnet, und schon spricht man von einem Spitzenrestaurant. Und das mitten in der Altstadt. Unter Olivenbäumen und natürlich Sonnenschirmen. Ein Gewinn für die bestehende Gastronomie! Zu einem erkennt man es an den besetzten Tischen, innen wie außen, zum anderen an den zufriedenen Gesichtern der Gäste. Wir hatten das Glück einen guten Platz im Außenbereich vor dem Haus zu erhalten. Eine Reservierung ist empfehlenswert. Im Gegensatz zu einigen anderen Lokalen hatte das "YAMAS" auch an diesem Montag geöffnet. Man muss schon ein wenig Zeit mitbringen, um unter den vielen kalten und warmen Mezedes (Vorspeisen) das Richtige zu finden. Eigentlich ist alles "richtig". Aber wer schafft das schon? Wir hatten reserviert. (6 Pers.) Das sehr freundliche Servicepersonal kümmerte sich um uns, so wie man es in einem guten Restaurant erwartet. Das Essen kam in angemessener Zeit heiß (oder kalt) auf den Tisch. Indes hörten wir schon von einigen Nachbartischen lobende Worte über die bereits von ihnen gespeisten Gerichte. Auch wir können uns dem nur anschließen! Es standen eine Reihe von exelenten Weinen zu Verfügung, von denen wir uns für unseren griechischen Lieblingswein entschieden. Und natürlich einen Ouzo im Nachgang. Kleiner Tipp, man sollte sich bei der Bestellung nicht vom Appetit verleiten lassen und lieber 2x oder gar 3x bestellen. Zu einem bleibt es heiß, (oder kalt) zum anderen kann man in Ruhe genießen! Darauf kommt es nähmlich an. "Genussküche" würden wir zum "YAMAS" sagen! So wie es in Griechenland im Landesinneren und vereinzelt auch in den abseits der Touristikzentren gelegenen Tavernen zu finden ist. Es ist eine Kopie der wirklich "griechischen Kochkultur". Leider findet man so etwas in Deutschland relativ selten. Auch das Innere , das eigentliche Restaurant, fanden wir sehr ansprechend. Sehr gemütlich und geschmackvoll eingerichtet. Es entspricht ganz und gar unseren Erwartungen an ein Restaurant. Die angenehme Atmosphäre in warmen Licht lädt zu längerem Verweilen ein. Es gibt auch einen Wintergarten im hinteren Teil des Gebäudes, wo sich auch die sehr sauberen und modern gestalteten sanitären Anlagen befinden. Alles in Allem ein sehr empfehlenswerter Grieche der sich natürlich erst bewähren muss.

Pizzeria Bella Napoli

Leuchtenberger Straße 50, 92637 Weiden

0 Nutzer finden diese Bewertung nützlich

0 Nutzer finden diese Bewertung nicht nützlich

Bewertung: Ausgefüllter Stern Ausgefüllter Stern Ausgefüllter Stern Ausgefüllter Stern Ausgefüllter Stern

Das Restaurant befindet sich in einer Tennishalle, was sich aber nicht negativ darstellt. Es gibt genügend Parkplätze und im Sommer einen ruhigen Außenbereich. Bis auf die Bewertung v. 24.08.2012, die scheinbar von einem notorischen "Motzer" stammte, kann ich den späteren Bewertungen im Grunde nur zustimmen. Erst durch wiederholte Besuche in der Pizzeria sind wir in der Lage eine objektive Meinung darüber zu verfassen. Vieles ist sicher von den persönlichen Erwartungen der Gäste abhängig. Wir, und auch viele Gäste die schon mit uns zusammen dort waren, waren ausnahmslos zufrieden. Sicher kann nicht immer alles rund laufen, zumindest gab es bei uns noch keinen wirklichen Grund zur Beschwerde! Egal ob Pizzen oder Pasta oder auch Salate geordert wurden. Der wirklich sehr freundliche Service ist beeindruckend schnell. Wir haben ihn noch nie anders erlebt. Selbst die Pastasoßen hatten bis jetzt immer eine gleichbleibende Qualität und auch Geschmack. Die Nudeln waren stets Al dente!! Alles in Allem können wir dieses Restaurant, (es gibt auch Fleischgerichte) nur weiterempfehlen. Über das Ambiente wurde bereits in früheren Bewertungen geschrieben, sodaß wir hier nichts mehr hinzufügen möchten. Allerdings sollten die Inhaber sich nicht dazu hinreißen lassen, auf Bewertungen zu reagieren. Darüber sollte man stehen und versuchen eventuelle Mängel auch selbst zu erkennen.!!!

El Greco

Unterer Markt 18a, 92637 Weiden, Oberpfalz

0 Nutzer finden diese Bewertung nützlich

0 Nutzer finden diese Bewertung nicht nützlich

Bewertung: Ausgefüllter Stern Ausgefüllter Stern Ausgefüllter Stern Ausgefüllter Stern Nicht befüllter Stern

Leider macht es im Moment keinen großen Sinn über ein "vorrübergehend geschlossenes Lokal " zu berichten. Aber es soll im Herbst nach einer Renovierung wieder eröffnet werden. Viele Jahre (11) gibt es das El Greco bereits. Anfangs mit Doppelführung, dann mit dem heutigen Pächter alleine. Über viele Jahre waren wir regelmäßig gern gesehene Gäste im Restaurant. Wäre die Küche nicht so gut, würde es ganz sicher nicht mehr bestehen! Nachdem aber sehr viele Gäste als Stammgäste gesehen werden, und auch so behandelt werden, können wir diesen Griechen nur wärmstens empfehlen. Wir bewerten das Haus nach seiner Wiedereröffnung vollständig. Im Moment warten wir auf eine Eröffnung eines zweiten Restaurants des Inhabers in der Weidener Fußgängerzone.

Meine Speisebilder

Bild hochgeladen am 18.09.2017

Bild hochgeladen am 18.09.2017

Bild hochgeladen am 18.09.2017

Bild hochgeladen am 18.09.2017

Bild hochgeladen am 18.09.2017

Bild hochgeladen am 18.09.2017

Bild hochgeladen am 18.09.2017