Blixx (im Atlantic Hotel Airport)

Flughafenstraße 26
28199 Bremen

Blixx (im Atlantic Hotel Airport) – Gästebewertungen

Durchschnittliche Bewertung:
Ausgefüllter Stern Ausgefüllter Stern Ausgefüllter Stern Ausgefüllter Stern Nicht befüllter Stern

Jetzt bewerten!

Jetzt bewerten

Hat es Dir geschmeckt? Registriere Dich und lass andere wissen, wie Dir Dein Besuch gefallen hat. Schildere Deine Eindrücke und bewerte das Restaurant anhand der fünf Sterne - je mehr Sterne desto besser.

weiter

Gast: twingoletta  |  29.06.2015

Ausgefüllter Stern Ausgefüllter Stern Ausgefüllter Stern Ausgefüllter Stern Ausgefüllter Stern

Als "Vorspeise" für eine wunderbare Zeit im Flugsimulator gönnten wir uns ein Frühstück im Blixx. Reservierung vorab per Mail klappte tadellos. Auch ein Extrawunsch - vorab erwähnt - wurde prompt und ohne Aufpreis erfüllt. Da es sich um ein Geburtstagsfrühstück handelte, war der Fenstertisch mit weisser Decke, rotem Band und Kerze geschmückt. Das Frühstücksangebot (Buffet) war in der Auswahl reichlich, auch wenn wir es schon reichhaltiger erlebt haben. Trotzdem: mehr als essen, kann man nicht. Verschiedene Brot- und Brötchensorten, Heringssalat (wunderbar ohne Mayo), Lachs, Räucherfisch, Käsesorten, Aufschnittsorten, frisches Obst (Ananas, Melone, Blutorange) in Scheiben, Mozzarella/Tomate, verschiedene Quark- und Joghurtsorten, Obstsalat, verschiedene Marmeladen, Butter, Margarine, Nürnberger Bratwürstchen, kleine Frikadellen, kleine Pfannkuchen, Rührei, gekochtes Ei. Frisch zubereitet nach Wahl Spiegelei oder Omlette (mit weiteren Zutaten nach Wahl), Kaffee, Tee, Säfte. Hab ich was vergessen? Zum Omlette muss ich sagen: Ich bestellte es "nur mit Zwiebeln, bitte". Im Omlette fanden sich dann leckere Frühlingszwiebeln und geschmacklich war es einwandfrei, keine Millimeterstapellage, wie man es sonst so erleben kann. Auch wenn ich ein Buffet schon quantitativ ausgedehnter erlebt habe: Für die Quali gibt es hier 5 Sterne. Es stand lobenswerter Weise auch keine Thermoskanne Kaffee auf dem Tisch, sondern wurde frisch nachgeschenkt. Mit 18,-- Euro etwas teuer, aber die Atmosphäre mit freiem Blick aufs Rollfeld, die Einrichtung und vor allem auch der super Service rechtfertigen den Preis dann doch.

Gast: Gaumenfreund16336  |  30.06.2014

Ausgefüllter Stern Ausgefüllter Stern Ausgefüllter Stern Ausgefüllter Stern Ausgefüllter Stern

Wirhaben dort einen sehr schönen Abend in angenehmer Atmophäre verbracht in Verbindung mit einem sehr schmackhaften Menue.

Gast: HeidrunHannahMeyer  |  18.02.2014

Ausgefüllter Stern Ausgefüllter Stern Ausgefüllter Stern Ausgefüllter Stern Ausgefüllter Stern

Besonders mittags während der Woche excellente Preis- Leistungsangebote.Zum Beispiel 3-Gang Menü mit Kaffee für 18,-Euro.Sehr freundliches Personal und gigantische Portionsgrößen auch für Buffet-Esser ausreichend. Elegante Weinauswahl zum mittleren bis gehobenem Preisniveau.Getränke aller Art,wie Cocktails,Longdrinks oder Shorts den ganzen Tag zu bestellen. Schöne,entspannende Athmosphäre.

Gast: Fluegger  |  16.02.2013

Ausgefüllter Stern Ausgefüllter Stern Ausgefüllter Stern Ausgefüllter Stern Ausgefüllter Stern

Wir gehen regelmäßig zum Mittagstisch in das Restaurant Blixx. Die Atmosphäre ist einmalig, man fühlt sich fast wie im Urlaub, denn der Blick auf das Rollfeld ist einmalig. Das Personal ist sehr freundlich und sehr aufmerksam. Das findet man nicht oft in den Restaurants. Der Mittagstisch ist qualitativ in Ordnung, das Brot mit dem Dip als Vorspeise ist sehr lecker und reichlich. Die Preise bewegen sich zwischen 6 und 10 €, was für die Portion sehr gut ist. Die Kartoffeln sind manchmal schon etwas kalt. Das Fleisch ist immer sehr zart und lecker. Wir können das Restaurant nur weiter empfehlen.

Gast: Julien  |  28.07.2011

Ausgefüllter Stern Ausgefüllter Stern Ausgefüllter Stern Nicht befüllter Stern Nicht befüllter Stern

Das Blixx hat wohl den spektakulärsten Ausblick in Bremen. Direkt auf den Airport mit Blick auf startende Flieger. Auch das Design und die Anordnung und das Lichtdesign sind toll. Das alles wird nur kaputt gemacht von Krümeln auf Stühlen und Boden, von alten abgesessenen Stühlen, von Zugluft durch die undichten Fenster und vor allem: durch eine unheimliche Lautstärke der Bar und Küche. Kein Flieger kann so viel Krach machen wie der Service im Blixx. Teller werden offenbar wütend auf den anderen sortiert, Gläser geklirrt, der Abwasch möglichst laut vollzogen, quer durchs Restaurant zum Kollegen gebrüllt. Auch die Küche, die leider offen ist, hämmert, klirrt und brüllt. Wenn die Aussicht und Nähe zum Flughafen nicht wäre, Blixx wäre längst geschlossen.

Fehler melden