• Omas Kuchen – ein Bissen Kindheit
    Genießen & so

    Omas Kuchen – ein Biss(ch)en Kindheit

    Wer liebt ihn nicht, den Kuchen, den die eigene Oma immer gebacken hat? Kuchen-Klassiker, wie Omas Apfel- oder Käsekuchen gehen immer, ob als Sonntagskuchen oder einfach mal so. Wir sind über ein Münchner Startup-Unternehmen gestolpert, bei dem man Kuchen bestellen kann, die von Omas und Opas gebacken wurden. Meine Oma Helga backt bis heute noch ihren Schoko Gugelhupf. Das einfache, aber unglaublich leckere Familienrezept möchte ich mit Dir teilen. -> Lesen Sie hier den kompletten Artikel

  • Was ist eigentlich Weißmehl?
    Was ist eigentlich ...?

    Was ist eigentlich Weißmehl?

    Kuchen, Muffins, Pizza, Pasta und sogar  Fertigsaucen  werden daraus hergestellt. Jeder kennt das pulvrige und schneeweiße Backgut, mit dem man die feinsten Köstlichkeiten zubereiten  kann. Doch längst nicht allen ist bekannt, wie dieses genau hergestellt wird, und wo der Unterschied zum Vollkornmehl liegt. Vielen sind auch gar nicht die gesundheitlichen Risiken bekannt, die mit dem Verzehr von Weißmehl, und dessen  Produkten in Verbindung stehen. Vielleicht ist dies ein kleiner Denkanstoß für all diejenigen, die Vollkornprodukten bis jetzt nichts Gutes abgewinnen konnten. -> Lesen Sie hier den kompletten Artikel