Kategorie: Was ist eigentlich …?

Kürbisse und Gemüse im Herbst
Was ist eigentlich ...?

Was ist eigentlich… Erntedank?

Jetzt ist er also da, der Herbst. Die Tage werden deutlich kürzer, es ist kalt und regnerisch und eigentlich möchte man kaum vor die Tür gehen. Aber der Herbst hat auch seine Vorzüge! Es ist Erntezeit und die Natur beschenkt uns mit einer Vielzahl an Obst und Gemüse, Getreide, Nüssen und Co. Dieser Erntereichtum ist nicht selbstverständlich und wird von jeher gefeiert. Den Christen in Deutschland geht es aber nicht nur ums Feiern, sie wollen auch Gott für die Früchte der Felder danken, weshalb jedes Jahr das sogenannte Erntedankfest oder auch nur Erntefest veranstaltet wird. Der Termin für dieses Fest variiert von katholisch zu evangelisch und von Region zu Region, da er nicht festgelegt ist. Oft wird Erntedank jedoch am ersten Sonntag im Oktober gefeiert. -> Lesen Sie hier den kompletten Artikel

Kürbisse und Gemüse im Herbst
Was ist eigentlich ...?

Was ist eigentlich … Chia?

Welcher Mensch möchte das Leben nicht gesund und in vollen Zügen genießen, und das möglichst lang? In Deutschland erleiden etwa 270.000 Menschen pro Jahr einen Schlaganfall, der für viele das Leben auf den Kopf stellt und sie dazu zwingt, komplett von vorne anzufangen. Wer will einen tödlichen Herzinfarkt nicht lieber vorbeugen? Oder welcher Sportler möchte nicht gerne seine Muskulatur aufbauen? Für all dies ist ein kleines Samenkorn von großem Nutzen, aber auch dafür, den Körper mit ausreichend Nährstoffen zu versorgen und zu stabilisieren: der Chia Samen. -> Lesen Sie hier den kompletten Artikel

Was ist eigentlich ...?

Was ist eigentlich… Lahmacun?

Merhaba! Ich heiße Kübra und absolviere bei speisekarte.de ein achtwöchiges Praktikum. Meine Eltern sind beide aus Gaziantep (Antep), einer wunderschönen Stadt in Südostanatolien. Wie jedes Land hat auch die Türkei seine eigene, besondere Küche. Wussten Sie aber, dass die vielseitige Küche von Region zu Region sehr verschieden ist? Deshalb möchte ich Ihnen in folgendem Artikel die Köstlichkeiten meiner Heimatstadt näher bringen. Haben Sie sich jemals gefragt, woher die türkische Pizza (Lahmacun) oder das Baklava  genau kommen? Hier ist die Antwort: aus Gaziantep. -> Lesen Sie hier den kompletten Artikel

Was ist eigentlich ...?

Was ist eigentlich … Histaminintoleranz

Lebensmittelunverträglichkeiten gibt es viele. Eine dieser Unverträglichkeiten ist die Histaminintoleranz. Diese ist allerdings noch nicht sehr bekannt und dementsprechend problematisch zu diagnostizieren. Doch was ist eigentlich Histamin? Histamin wird zu den Gewebshormonen gezählt und ist ein sogenanntes Amin. Es spielt eine zentrale Rolle bei vielen physiologischen und pathophysiologischen Vorgängen im menschlichen Körper und ist unter anderem in der Haut, in der Lunge, in Schleimhäuten und im Magen-Darm-Trakt zu finden. Seine Aufgabe ist es, als Botenstoff für einen geregelten Ablauf von Funktionen der Blutgefäße, der Bronchien, der Magenschleimhaut und des Zentralnervensystems zu sorgen. -> Lesen Sie hier den kompletten Artikel

Was ist eigentlich ...?

Was ist eigentlich… Stachelannone?

Sie trägt viele Namen, ist aber in Deutschland noch nicht so wirklich bekannt: Die Stachelannone. Im Deutschen nennt man sie auch Sauersack, im Englischen heißt sie Soursop und ein weiterer gängiger Name ist Guanabana. Die lateinische Bezeichnung ist Annona muricata. Das lässt bereits richtig vermuten, dass das Gewächs zur Gattung der Annonengewächse gehört. -> Lesen Sie hier den kompletten Artikel