• Kulinarische Redewendungen

    Kulinarische Redewendungen: Abwarten und Tee trinken

    Nach all den schönen und den weniger erfreulichen Ereignissen, die 2016 uns gebracht hat und die wir teilweise gerne wieder vergessen würden, sind nun natürlich alle umso gespannter darauf, was das neue Jahr uns bringen wird. Wie verlaufen politische Ereignisse in diesem Jahr, was passiert im Privatleben und welche nutzlosen Fernsehsendungen werden erfunden? Jeder hat andere Fragen über die Zukunft, aber eines haben alle gemeinsam: Sie können erst einmal nicht beantwortet werden. Da heißt es ganz klar: Abwarten und Tee trinken. Aber warum eigentlich Tee? Wieso kann man beim Warten nicht auch Kaffee trinken? Wir haben uns mit dieser Frage beschäftigt und in unserer neuen Kategorie „Kulinarische Redewendungen“ einiges für Sie herausgefunden. -> Lesen Sie hier den kompletten Artikel