Autor: speisekarte

Gastronomie

Einblick in die Gastronomie – Die Gehaltssituation

Die Gastronomie hat gehaltstechnisch einen eher schlechten Ruf: Lange Arbeitszeiten, geringe Löhne und viel Stress sind die Punkte, die viele Menschen mit dieser Branche assoziieren. Dabei ist das nicht immer so! Caterer, Buchhalter, Manager und die Hotellerie prägen das vielfältige Berufsbild in der Gastronomie. Ist die Gehaltssituation demnach wirklich so schlecht? -> Lesen Sie hier den kompletten Artikel

Genießen & so

Fleischkauf: Darauf müssen Sie achten

Die Zeiten, in denen Fleischwaren Luxusgüter waren, sind längst vorbei: Der durchschnittliche Fleischverzehr in Deutschland hat sich in den vergangenen 100 Jahren verdoppelt. Heute (Stand 2016) lassen wir uns jährlich etwa 60 Kilogramm Fleisch schmecken – pro Kopf! 85 Prozent von uns essen täglich oder nahezu jeden Tag Fleisch, in absteigender Reihenfolge der Beliebtheit sind es Schwein, Geflügel, Rind oder Kalb sowie Schaf oder Ziege. -> Lesen Sie hier den kompletten Artikel

Genießen & so

Richtig essen und gut schlafen

Für die meisten Menschen bedeutet Essen nicht nur die reine Nahrungsaufnahme. Viele verbinden damit auch Genuss und ein Stück Lebensqualität. So ist es individuell verschieden, wie das Essen zelebriert wird. Ob sehr bewusst sowie raffiniert, selbst zubereitet und schön am Tisch angerichtet oder schnell das Essen in der Mikrowelle warm gemacht und neben dem Fernsehen oder Nachrichten checken auf dem Smartphone hastig gegessen. -> Lesen Sie hier den kompletten Artikel