Essen gehen in Augsburg

Urig, romantisch, ein klein wenig italienisch. Wer durch die Straßen der Augsburger Altstadt schlendert, fühlt sich tatsächlich ein bisschen nach Italien versetzt. Die urigen Gebäude, verwinkelten Gassen, die kleinen Restaurants und Cafés strahlen mediterranes Flair aus und laden zum Verweilen ein. Der Stadtbummel führt nicht in große Kaufhäuser, sondern in kleine Shops, Schmuckläden, Galerien oder Gerbereien. Nur die Ruhe, die die Augsburger Gassen erfüllt, erinnert so gar nicht an den südländischen Trubel. Diese kommt übrigens nicht von ungefähr – die Augsburger Altstadt ist frei von Durchgangsverkehr. Auch die Kulinarik lässt keine Wünsche offen. Lassen Sie sich auf eine Reise quer durch die Küche Augsburgs mitnehmen und genießen Sie traditionelle Augsburger Spezialitäten, wie im Restaurant Berghof oder im Restaurant Auszeit. Doch auch die mediterrane und internationale Küche sowie genussvolle Gourmetrestaurants kommen in Augsburg nicht zu kurz.

Augsburgs Gourmetküche

Deutschlands Gourmetküche brodelt. Und auch in Augsburg ist das ein oder andere Gourmetrestaurant zu finden, Genussliebhaber kommen also auch hier ganz auf ihre Kosten.
Empfehlenswert ist ein Besuch im Restaurant Feinkost Kahn, im Herzen von Augsburg. Hier erleben die Gäste mit Küchenchef Thomas Abele Kreativität, Qualität und Frische der besonderen Art.

Feinkost Kahn – Restaurant und Café
Annastraße 16
86150 Augsburg

Wer es doch lieber etwas traditionell möchte, den erwartet edle bayerische und mediterrane Gourmetküche im Restaurant Viktoria im Privathotel Riegele.

Restaurant Viktoria (im Privat Hotel Riegele)
Viktoriastraße 4
86150 Augsburg

 

 

Modern und international speisen

Neben einer gepflegten und gut gehegten Traditionsküche findet man jedoch ebenso internationale Köstlichkeiten auf den Tellern der Augsburger Restaurants.
Zweifellos zählt die Lustküche zu den attraktivsten internationalen Locations in der Augsburger Altstadt. Gastgeber Christian Reischl, Chefkoch Andreas Kraus und das gesamte Team haben sich zum Ziel gesetzt, ihr Gäste mit einer lässigen Spitzengastronomie kulinarisch zu verwöhnen.

Restaurant Lustküche
Mittlerer Lech 23
86150 Augsburg

Die Lust auf internationale Fleischvariationen wird am besten inmitten des rustikalen Mauerwerkes des Schlachthofs gestillt. Freuen Sie sich auf frische und ausgesuchte Zutaten in einer nostalgischen und entspannten Atmosphäre.

Schlachthof Restaurant & Bar
Proviantbachstraße 1
86153 Augsburg

Oder begeben Sie sich auf eine Reise nach Mittelamerika und genießen Sie aufwendig zubereitete, authentische mexikanische Köstlichkeiten und Steaks in Premiumqualität im Joe´s.

Joe Peña’s Augsburg
Müllerstraße 19
86153 Augsburg

 

 

Traditionsküche Augsburgs

Doch was wäre ein Besuch in Augsburg ohne traditionelle Augsburger Spezialitäten?
Traditionell bayerische Küche, modern interpretiert, das gibt es in Augsburgs Kälberhalle, im aufwendig renovierten Alten Schlachthof. Hier genießen Sie authentisch gebrautes Bier und herzhafte, regionale Schmankerl in einem unvergesslichen Ambiente.

Kälberhalle
Berliner Allee 36
86153 Augsburg

Traditionsküche erwartet Sie auch in den Zeughaus Stuben. Genießen Sie in weitläufigen Gewölben und edler Atmosphäre internationale und regionale Köstlichkeiten.

Zeughaus Stuben
Am Zeugplatz 4
86150 Augsburg

Gutbürgerlich lässt es sich auch in der Alten Schmiede speisen. Hier erwarten Sie eine entspannte Atmosphäre und traditionelle Augsburger Köstlichkeiten.

Alte Schmiede
Lützowstrasse 30
86167 Augsburg

 

Surf and Turf

Wer Lust auf Fisch und Fleisch hat, der ist am besten in den Fischerstuben aufgehoben. Lassen Sie sich ausgezeichnete Fischgerichte, köstlich zubereitetes Fleisch und vegetarische Köstlichkeiten schmecken.

Restaurant Fischerstuben
Holzbachstraße 12
86152 Augsburg

Surf and Turf finden Sie zudem im Palladio, hier erwarten Sie köstliche Fleischvariationen vom Lamm, Rind und Hähnchen aus artgerechter Weidehaltung und ausschließlich frischer Fisch.

Palladio – Steak and Fish
Pearl-S.-Buck-Straße 14
86156 Augsburg

Auch im Restaurant zur Kahnfahrt können Sie eine köstliche Kombination aus Fisch und Fleisch genießen.

Restaurant zur Kahnfahrt
Riedlerstraße 11
86152 Augsburg

 

Top Sehenswürdigkeiten

Zu den beliebtesten Sehenswürdigkeiten Augsburgs gehört vor allem das Rathaus mit dem Goldenen Saal – bekannt durch seine vergoldete Prunkdecke. Neben dem Rathaus zählt der Perlachturm zu den Wahrzeichen Augsburgs, der einmal im Jahr die Bühne für ein einzigartiges Puppenspiel darstellt. Ein weiterer besonderer Anziehungspunkt der Stadt ist die Fuggerei, die älteste bestehende Sozialsiedlung der Welt. Die Lechkanäle sind ein ständiger Begleiter auf der Entdeckungstour durch Augsburg, sie spiegeln die große Bedeutung des Wassers für die Stadt wider. Ebenso wird man auf die drei prunkvollen Brunnen der Stadt stoßen, den Augustus-, den Herkules- und den Merkurbrunnen. Immer einen Besuch wert sind Augsburgs Kirchen, die von der Reformation und den Einflüssen Martin Luthers erzählen.

Wenn jetzt für Ihren Geschmack noch nichts dabei ist, finden Sie eine Gesamtübersicht der besten Restaurants in Augsburg natürlich auf speisekarte.de!

Ein Gedanke zu „Essen gehen in Augsburg

  1. Absolut empfehlenswert ist ein ruhiger Spaziergang am Abend, im Licht der gelben Laternen durch die Altstadt. Gibt überall etwas zu sehen. Sind des die vielen Bäche, Brücken oder auch schiefe, Jahrhunderte alte Häuser. Augsburg hat nicht nur etwas für den Gaumen sondern auch viel für die Augen zu bieten. <3

Schreibe einen Kommentar